Trend-Update: Neue Vintage-Modelle von LEDVANCE

06.09.2018 | Publikumspresse

Zur Vorbereitung auf die Herbstsaison sind die neuesten Lampen und Leuchtenschirme der Vintage Edition 1906 von LEDVANCE jetzt im Handel erhältlich.

Ästhetische Formen, moderne Technikelemente sowie edle Materialien: All diese Aspekte vereint die Vintage Edition 1906 von LEDVANCE. Mit der Erweiterung des Portfolios um 16 neue Lampentypen sowie vier neue Leuchtenschirme haben Retrocharme-Liebhaber seit Juli noch mehr Auswahl.

Neue Designs für mehr Inspiration

Mit den 16 neuen LED-Filament-Lampen setzt LEDVANCE die Edition 1906-Tradition fort, bei der bereits das pure Leuchtmittel ein Hingucker ist. Besonders auffallend: die Lampen mit spiralförmigen Filaments, die in zwei verschiedenen Varianten ein echter Blickfang sind. So kommt beispielsweise die Classic Big Grape in Übergröße mit fast 30 Zentimetern Länge und 20 Zentimetern Durchmesser und lässt sich sowohl mit als auch ohne Schirm in jeden Raum integrieren. Ein weiteres Highlight ist die Big Globe, die in Kombination mit dem Leuchtenschirm „Cage“ für das richtige Vintage Flair sorgt.

Durch ihr Filament in Form einer Doppelhelix fallen die neue LED Globe 125 und die LED Edison im eingeschalteten sowie ausgeschalteten Zustand als echte Designstücke auf und lassen sich unter anderem mit der Leuchte PenduLum gut in Szene setzen.

Besondere Formen für individuelle Lichtakzente

In ähnlichen Größendimensionen sind auch die sieben Lampen in Sonderformen mit E27-Sockel im Markt verfügbar. Sie erscheinen etwa als geschliffener Edelstein oder in Tannenzapfenform, wie die LED Pinecone. Während diese den gewohnten Goldton im Glas haben und für warme Licht-Akzente sorgen, ist die Lampe Globe Mirror Black in Klarglas gefertigt und mit einem mattschwarzen Häubchen abgedunkelt. Zur indirekten Beleuchtung ist sie besonders mit den Schirmen Radar und Cone eine elegante Kombination. Neu im Portfolio ist ebenfalls die Tischleuchte Table, die zusammen mit den Lampen im Handumdrehen zum Design-Objekt wird.

Vielfältige Variation dank neuer Leuchten-Designs

Nicht nur bei den Lampen gibt es Neuigkeiten − auch bei den Leuchten hat sich einiges getan. Wer schon eine Leuchte PenduLum aus der Edition 1906 zuhause hat, bekommt jetzt mit den vier neuen Leuchtenschirmen noch mehr Möglichkeiten für individuelle Designs. Die Schirme sind aus Aluminiumblech gefertigt und mit einer seidenmatten Oberfläche versehen. Der schmale Schirm „Cup“ (140 mm), der flachere breite „Radar“ (320 mm) und der „Cone“ (219 mm) sind außen schwarz und innen wahlweise weiß oder goldfarben. Den Käfigschirm „Cage“ gibt es mit 239 Millimetern Durchmesser, entweder in schwarz oder gold. Eines haben die Modelle alle gemeinsam: sie sorgen für ein stilvolles Ambiente im Vintage-Look.

In der bewährten Edition 1906-Designsprache und mit den gleichen hochwertigen Materialien führt LEDVANCE nun erstmals auch Leuchten für PAR16-Lampen mit GU10-Sockel. Diese gibt es auch als Hängeleuchte und als ein- oder zweiflammige Aufbauleuchte mit schwenkbarem Ausleger. Leuchten zum Einsatz an den Wänden der Edition 1906 sind ebenfalls erhältlich.

Weitere Informationen zu den Produkten finden Sie hier: https://www.osram-lamps.de/

ÜBER LEDVANCE

Mit Niederlassungen in mehr als 50 Ländern und Geschäftsaktivitäten in über 140 Ländern ist LEDVANCE eines der weltweit führenden Unternehmen in der Allgemeinbeleuchtung für professionelle Kunden und Endkonsumenten. Aus dem OSRAM-Geschäftsbereich für die Allgemeinbeleuchtung hervorgegangen, umfasst das Portfolio von LEDVANCE ein breitgefächertes Sortiment an LED-Leuchten für eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungsbereiche, intelligente Licht-Produkte für Smart Homes und Smart Buildings, eines der umfassendsten Angebote an fortschrittlichen LED-Lampen in der Lichtbranche sowie traditionelle Leuchtmittel. Im Geschäftsjahr 2017 erzielte LEDVANCE einen Umsatz von rund 1,9 Milliarden Euro. Basierend auf einer Vereinbarung mit OSRAM wird LEDVANCE weiterhin den OSRAM-Markennamen für viele seiner Produkte verwenden (SYLVANIA in den USA und Kanada). Weitere Informationen finden Sie unter www.ledvance.de.


Pressekontakt

Sönke Moosmann
Corporate Media Relations
Tel.: +49 89 780 673 – 333
Mobile: +49 151 72609277
s.moosmann@ledvance.com