MLS wird alleiniger Eigentümer von LEDVANCE

03.04.2018 | Wirtschaftspresse

Garching, Deutschland – LEDVANCE GmbH (LEDVANCE), einer der weltweit führenden Anbieter von Allgemeinbeleuchtung für professionelle Nutzer und Endverbraucher ist jetzt zu 100 Prozent im Besitz des führenden chinesischen LED-Beleuchtungsunternehmens MLS. MLS hat LEDVANCE durch Erwerb der Unternehmensanteile von den bisherigen Konsortialpartnern, dem strategischen Investor IDG Capital und dem Finanzinvestor Yiwu, vollständig übernommen. Im Rahmen der Transaktion werden IDG Capital und Yiwu durch eine gemeinsame Investition zu Anteilseignern von MLS.

Diese Transaktion ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für LEDVANCE. Im vergangenen Jahr hat das Konsortium eine wichtige Rolle für die Weiterentwicklung von LEDVANCE gespielt, und wir danken IDG Capital und Yiwu für ihre Unterstützung“, sagt Dr. Jacob, C. Tarn, CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung von LEDVANCE: „Mit MLS als Partner und wichtigem Lieferanten von LED-Komponenten werden wir den Wandel von LEDVANCE zum führenden globalen LED-Beleuchtungsunternehmen weiter forcieren. Hierfür werden wir beispielsweise auf unserem starken Momentum im LED-Leuchtenmarkt weiter aufbauen.“

Der Eigentümerwechsel hat keine Auswirkung auf die Rechtsform von LEDVANCE als deutsche GmbH. Das Unternehmen unterliegt somit weiterhin dem deutschen Mitbestimmungsrecht. Der globale Hauptsitz der Firma bleibt in Garching bei München.

Anfang 2017 erwarb ein chinesisches Konsortium LEDVANCE unter Führung von IDG Capital und unter Beteiligung von MLS und Yiwu von OSRAM.

ÜBER LEDVANCE

Mit Niederlassungen in mehr als 50 Ländern und Geschäftsaktivitäten in über 140 Ländern ist LEDVANCE eines der weltweit führenden Unternehmen in der Allgemeinbeleuchtung für professionelle Kunden und Endkonsumenten. Aus dem OSRAM-Geschäftsbereich für die Allgemeinbeleuchtung hervorgegangen, umfasst das Portfolio von LEDVANCE ein breitgefächertes Sortiment an LED-Leuchten für eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungsbereiche, intelligente Licht-Produkte für Smart Homes und Smart Buildings, eines der umfassendsten Angebote an fortschrittlichen LED-Lampen in der Lichtbranche sowie traditionelle Leuchtmittel. Seit April 2018 ist das führende chinesische LED-Lichtunternehmen MLS alleiniger Eigentümer von LEDVANCE. Im März 2017 war LEDVANCE von einem Konsortium bestehend aus MLS sowie den Investmentfirmen IDG Capital und Yiwu übernommen worden. Im Geschäftsjahr 2017 erzielte LEDVANCE einen Umsatz von rund 1,9 Milliarden Euro. Basierend auf einer Vereinbarung mit OSRAM wird LEDVANCE weiterhin den OSRAM-Markennamen für viele seiner Produkte verwenden (SYLVANIA in den USA und Kanada). Weitere Informationen finden Sie unter www.ledvance.de.


Pressekontakt

Sönke Moosmann
Corporate Media Relations
Tel.: +49 89 780 673 – 333
Mobile: +49 151 72609277
s.moosmann@ledvance.com