Dr. Jacob C. Tarn als CEO von LEDVANCE zurückgetreten

10.09.2018 | Wirtschaftspresse

Mit Wirkung zum 6. September 2018 ist Dr. Jacob C. Tarn aus persönlichen Gründen als CEO von LEDVANCE zurückgetreten.

Dr. Tarn hat die Mitglieder des LEDVANCE Aufsichtsrats über seine Entscheidung informiert. Der Aufsichtsrat hat die Suche nach einem neuen CEO bereits gestartet. Bis die CEO-Position neu besetzt ist, werden die Verantwortungsbereiche von Dr. Tarn gemeinschaftlich von den zwei Geschäftsführern Erol Kirilmaz, Chief Sales and Marketing Officer, und Tim Yun Chen, Chief Financial Officer, übernommen.

Lawrence Lin, Vorsitzender des LEDVANCE Aufsichtsrates kommentierte: „LEDVANCE hat große Fortschritte gemacht auf seinem Weg zu einem global führenden LED-Beleuchtungsunternehmen. Erol Kirilmaz, Tim Yun Chen und das gesamte Management-Team werden dafür sorgen, dass das Tagesgeschäft nahtlos weitergeführt wird.“

ÜBER LEDVANCE

Mit Niederlassungen in mehr als 50 Ländern und Geschäftsaktivitäten in über 140 Ländern ist LEDVANCE eines der weltweit führenden Unternehmen in der Allgemeinbeleuchtung für professionelle Kunden und Endkonsumenten. Aus dem OSRAM-Geschäftsbereich für die Allgemeinbeleuchtung hervorgegangen, umfasst das Portfolio von LEDVANCE ein breitgefächertes Sortiment an LED-Leuchten für eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungsbereiche, intelligente Licht-Produkte für Smart Homes und Smart Buildings, eines der umfassendsten Angebote an fortschrittlichen LED-Lampen in der Lichtbranche sowie traditionelle Leuchtmittel. Im Geschäftsjahr 2017 erzielte LEDVANCE einen Umsatz von rund 1,9 Milliarden Euro. Basierend auf einer Vereinbarung mit OSRAM wird LEDVANCE weiterhin den OSRAM-Markennamen für viele seiner Produkte verwenden (SYLVANIA in den USA und Kanada). Weitere Informationen finden Sie unter www.ledvance.de.


Pressekontakt

Sönke Moosmann
Corporate Media Relations
Tel.: +49 89 780 673 – 333
Mobile: +49 151 72609277
s.moosmann@ledvance.com