SIG 64004

Produktvorteile
  • Fixe Justierung des Halogenbrenners zum Reflektor erlaubt hohe Achslichtstärken
  • Nahezu konstante Achslichtstärke durch hochwertige Verspiegelung des Reflektors
  • Sehr lange Lebensdauer aufgrund des Halogenbrenners

Produktdetails

Elektrische Daten

Nennleistung 50,00 W
Nennspannung 10 V
Prüfspannung 10 V

Photometrische Daten

Nennlichtstrom 350 lm
Lichtstrom 350 lm
Farbwiedergabeindex Ra 100

Lichttechnische Daten

Auflagemaß 42,0 mm
Apertur-Fenster max. 10,2 mm

Abmessungen & Gewicht

Durchmesser 51,0 mm
Sockeldurchmesser 24,5 mm
Gesamtlänge 46,5 mm
Kabellänge 105 mm

Lebensdauer

Nennlebensdauer
2000 h

Zusätzliche Produktdaten

Sockel (Normbezeichnung) K23d

Einsatzmöglichkeiten

Brennstellung p90

Klassifikationen

Bestellnummer SIG 64004 CL 50
EAN Verpackungseinheit
Stück pro Einheit
Verpackungsabmessungen L x B x H Gewicht brutto Volumen
4050300245225 FS
1
53mm x 52mm x 52mm 46,60g 0.14dm³
4050300245232 VS
10
268mm x 63mm x 114mm 516,00g 1.92dm³
EAN METEL-Code STK-Nummer
4050300245225 OSRSIG64004HC 4730152
Produktvorteile
  • Fixe Justierung des Halogenbrenners zum Reflektor erlaubt hohe Achslichtstärken
  • Nahezu konstante Achslichtstärke durch hochwertige Verspiegelung des Reflektors
  • Sehr lange Lebensdauer aufgrund des Halogenbrenners
Anwendungsgebiete
  • Straßen- und Bahnverkehrsanlagen
Produkteigenschaften
  • Anschlusskabel mit weitgehend korrosions- und hitzebeständigen Kontakten/Isolierungen ausgerüstet

Sicherheitshinweise
Alle Halogen-Signallampen arbeiten bei hohem Druck und hoher Temperatur. Sie dürfen daher nur in den dafür konstruierten Signalgebern/Leuchten betrieben werden. Es ist darauf zu achten, dass die Lampen im Betrieb und insbesondere beim Lampenwechsel vor Feuchtigkeit geschützt werden.