Professional
|

Pressemeldung - Fachpresse

LEDVANCE stattet die weltweit größte Indoor-Rennstrecke mit Beleuchtungslösungen aus

Um maximale Performance und Sicherheit zu garantieren, wenn 36 Go-Karts über eine Distanz von 1 200 Metern durch 22 Kurven rasen, ist die richtige Beleuchtung notwendig.

RACEHALL: Die weltweit größte Indoor-Go-Kart-Rennbahn ist jetzt mit LED-Produkten von LEDVANCE ausgestattet

Beschleunigung, Adrenalin, Konzentration. Die weltweit größte Indoor-Go-Kart-Rennbahn bietet das ultimative Erlebnis. Hoher visueller Beleuchtungskomfort auf der Rennstrecke sorgt für perfekte Bedingungen für die Fahrer und macht das Erlebnis noch besser. Ungleichmäßige Lichtverteilung, zu wenig Licht, Flimmern oder Stroboskopeffekte können zu ernsthaften Konsequenzen führen. RACEHALL Kopenhagen hat vor kurzem die weltweit größte Indoor-Go-Kart-Rennbahn mit einer Länge von 1 200 Metern gebaut. LYSKONCEPT, Leiter des RACEHALL-Projekts, und LEDVANCE stellten sich gemeinsam in enger Zusammenarbeit der Herausforderung, alle Anforderungen aus der DIN EN 12193 für Sportstättenbeleuchtung und die Wünsche von RACEHALL zu erfüllen. Somit wird für eine einzigartige Atmosphäre in der RACEHALL gesorgt.

Die HIGH BAY 95 W von LEDVANCE mit 13 000 Lumen und einem Ausstrahlungswinkel von 90° ist die perfekte Lösung für eine leistungsstarke und gleichmäßige Beleuchtung im Bereich der Go-Kart-Rennbahn. Im Restaurant wurden PANEL 600 Leuchten mit einer reduzierten Blendung von UGR < 19 für die Allgemeinbeleuchtung installiert. Die gleichen PANEL Leuchten wurden in den Besprechungs- und Sitzungsräumen eingesetzt. Für die Toiletten und den Wegebereich kamen DOWNLIGHT ALU Leuchten zum Einsatz. In der Go-Kart-Garage gewährleisten LINEAR ULTRA OUTPUT Leuchten eine gute Ausleuchtung. Die rote Fassade des RACEHALL Gebäudes wurde mit dekorativen LED-STRIPS und Vorschaltgeräten von LEDVANCE beleuchtet.

„LEDVANCE unterstützte dieses wichtige Projekt mit dem richtigen technischen Know-how, dem passenden Beleuchtungsdesign und exzellenter Qualität, um die Erwartungen meiner Kunden zu erfüllen.“ Henrik Kristensen, Managing Director bei LYSKONCEPT.

Mit direktem Kontakt zur RACEHALL leitete der Beleuchtungsspezialist LYSKONCEPT das Projekt. In enger Zusammenarbeit mit LEDVANCE gelang es den Projektpartnern, eine komplett neue LED-Beleuchtungslösung für die RACEHALL zu entwerfen. Die Hauptattraktion ist die Go-Kart-Rennbahn, aber auch die angrenzenden Einrichtungen wie das Restaurant, die Besprechungs- und Videoräume, der Eingangsbereich und die Go-Kart-Garage sind von Bedeutung.

Mit Niederlassungen in mehr als 50 Ländern und Geschäftsaktivitäten in über 140 Ländern ist LEDVANCE eines der weltweit führenden Unternehmen in der Allgemeinbeleuchtung für professionelle Kunden und Endkonsumenten. Aus dem OSRAM-Geschäftsbereich für die Allgemeinbeleuchtung hervorgegangen, umfasst das Portfolio von LEDVANCE ein breitgefächertes Sortiment an LED-Leuchten für eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungsbereiche, intelligente Licht-Produkte für Smart Homes und Smart Buildings, eines der umfassendsten Angebote an fortschrittlichen LED-Lampen in der Lichtbranche, traditionelle Leuchtmittel, elektronische Komponenten sowie Lichtmanagementsysteme. Basierend auf einer Vereinbarung mit OSRAM wird LEDVANCE weiterhin den OSRAM-Markennamen für viele seiner Produkte verwenden (SYLVANIA in den USA und Kanada). Weitere Informationen finden Sie unter www.ledvance.de.

Bilder-Downloads

RACEHALL: Die weltweit größte Indoor-Go-Kart-Rennbahn ist jetzt mit LED-Produkten von LEDVANCE ausgestattet (Quelle: LEDVANCE)
Die LEDVANCE PANEL 600 als Deckenbeleuchtung an der Rezeption (Quelle: LEDVANCE)
Die HIGH BAY 95 W von LEDVANCE mit 13 000 Lumen ist die perfekte Lösung für eine leistungsstarke und gleichmäßige Beleuchtung im Bereich der Go-Kart Rennbahn der RACEHALL. (Quelle: LEDVANCE)

Presse Kontakt

Lenka Kubejova

Seite auf Social Media teilen