Professional

Rücknahme von professionellen Elektroaltgeräten


 

LEDVANCE bietet durch Lightcycle die fachgerechte Rücknahme und Entsorgung von professionellen Leuchten des Bereiches:

Straßenleuchten

Elektroaltgeräte müssen separat entsorgt werden. Setzen Sie sich mit Lightcycle in Verbindung und stimmen Sie mit Lightcycle die Rückgabe ab. So werden Ressourcen geschont und die Umwelt vor Schadstoffeintrag bewahrt. Die LEDVANCE GmbH kommt dadurch Ihren gesetzlichen Verpflichtungen des Elektro- und Elektronikgesetzes nach.

 

Rücknahme in 3 Schritten

1. Kontaktieren Sie Lightcycle per E-Mail info@lightcycle.de oder telefonisch unter 089 4524669-15 und teilen Sie mit, welche professionellen Leuchten von LEDVANCE zur Entsorung anstehen. Machen Sie dabei Angaben zum Umfang und Gewicht sowie zur Produktserie.

2. Lightcycle wird Ihren Entsorgungsantrag bearbeiten, nach erfolgreicher Prüfung die kostenfreie Entsorgung organsisieren und eine regionale Entsorgungsstelle nennen oder eine Abholung vereinbaren.

3. Nach erfolgter Entsorgung wird die Entsorgungsmenge dem Elektro-Altgeräte Register durch Lightcycle für LEDVANCE im Rahmen der Jahresmitteilung gemeldet und dokumentiert.

Rückgabe von Batterien
Vereinzelt

Vereinzelt können in Elektrogeräten auch Batterien oder Akkus verwendet werden. Sind diese herausnehmbar so separieren Sie diese vor der Entsorgung des Elektrogerätes. Prüfen Sie ob die Batterien oder Akkus zur Abfallvermeidung weiter verwendet werden können. Wenn nicht, führen Sie diese einer getrennten Entsorgung im Handel, beim Wertstoffhof oder Schadstoffmobil zu. Das Symbol der durchgestrichenen Mülltonne weist darauf hin, dass die Gerätebatterien und -akkus nicht im Hausmüll entsorgt werden dürfen und separat zurückgegeben werden müssen.

Bei Fragen helfen wir gerne

Seite auf Social Media teilen