Professional

KLEINSERIENBESTÜCKUNG VON LEITERPLATTEN

Die Bestückung von Leiterplatten, die Sie für den Bau von Prototypen oder die Produktion von Kleinserien benötigen, können Sie von LEDVANCE Equipment Engineering erledigen lassen. Dieses Service beginnt bei der Beratung und dem Erstellen des Layouts und reicht über die Bestückung ab der Losgröße eins bis hin zur Serienproduktion Ihrer Innovation. Dabei begleitet Sie immer ein und derselbe Ansprechpartner.

Bei der Entwicklung von Innovationen und für die Anfertigung von Prototypen oder Kleinserien sind elektronische Bauteile in sehr geringer Stückzahl gefragt. Dabei ist es wichtig, verschiedene Varianten auszuprobieren und testen zu können. Oft reicht schon eine einzige Version einer Platine.

INDIVIDUELLE BAUTEILE AB DER LOSGRÖSSE EINs

PCB-Output

In dieser Entwicklungsphase unterstützt Sie LEDVANCE Equipment Engineering als flexibler Partner mit der Lohnbestückung von Platinen, angefangen bei der Losgröße eins. Mit Ihrem Ansprechpartner bei LEDVANCE Equipment Engineering können Sie Änderungen im Layout der Platine persönlich besprechen und durchführen lassen. Dem Design sind dabei keinerlei Grenzen gesetzt, weil LEDVANCE Equipment Engineering sowohl händische Lötarbeiten durchführt, als auch die Platine mit Sonderteilen bestücken kann. So erhalten Sie individuelle Bauteile in Qualität „Made in Germany“.

MATERIALBESCHAFFUNG UND NACHBAU

SMD-Rollen

LEDVANCE Equipment Engineering kümmert sich auf Wunsch um Beschaffung des für die elektronischen Bauteile notwendigen Materials. Diese kann für Sie sonst mit erheblichen Zeit- und Kostenaufwand verbunden sein, da die Verfügbarkeit starken Schwankungen unterworfen ist. Teilweise sind einzelne Komponenten nicht mehr frei verkäuflich. LEDVANCE Equipment Engineering erschließt alternative Beschaffungsquellen Ein Nachbau von nicht mehr lieferbaren Leiterplatten ist auch möglich. Dafür sind lediglich ein Schaltplan und die Bestückungsdaten notwendig.


VOM EINZELSTÜCK ZUR SERIENPRODUKTION

 Rakel Lötpaste SMD

Am Weg vom Prototypen bis hin zur Serienproduktion kann Sie LEDVANCE Equipment Engineering als erfahrener Partner begleiten. Denn am Standort in Augsburg erfolgt neben der Lohnbestückung von Kleinserien auch die Serienproduktion. Ihr Ansprechpartner bei LEDVANCE Equipment Engineering begleitet Sie bei jedem Schritt

  • Die Lohnbestückung von Platinen eignet sich für den Bau von Prototypen oder für Kleinserien.
  • LEDVANCE Equipment Engineering realisiert die Bestückung am Standort Augsburg. Am gleichen Standort werden auch Großserien produziert.
  • Die Kleinserien-Bestückung von Leiterplatten reicht von der Losgröße eins bis zirka 2.000. In der Serienproduktion sind Stückzahlen in Millionenhöhe möglich.
  • Die Platinen sind 50 Zentimeter breit und können bis zu 1,5 Meter lang sein.
  • Die Bestückungsgenauigkeit der Bauteile beträgt 0,1 Millimeter.
  • Der Innoplacer kann die Platinen mit Bauteile mit einer Größe ab 0201
  • Alleinstellungsmerkmal: über 500 cmmm PCB Länge
  • Die Platinen können sowohl ein- als auch zweiseitig bestückt werden.
  • Eine Prototypen-Bestückung von flexiblen Leiterplatten ist möglich. Dabei werden die Platinen im Nutzen bestückt und gelötet. Diese Methode unterscheidet sich vom üblichen Prozess, bei dem die Leiterplatten zunächst abgerollt, dann bestückt und wieder aufgerollt werden.
  • Sowohl Oberflächenmontagen (SMD) als auch Durchsteckmontagen (THT) sind möglich.
  • Die Platinen können auch mit Sonderbauteilen wie Federn, Kühlkörpern oder mechanischen Bauteilen versehen werden.
  • Wenn der Auftraggeber das Material zur Verfügung stellt, beträgt die Lieferzeit 2 Wochen. Wenn sich LEDVANCE Equipment Engineering um die Materialbeschaffung kümmert, beträgt die Lieferzeit 8 bis 10 Wochen. Die Beschaffung der Rohleiterplatten ist in Sondermaßen schwierig und beträgt in der Regel 6 bis 8 Wochen.
  • LEDVANCE Equipment Engineering bietet ein Komplettservice an. Es umfasst die Beratung und die Layouterstellung für die Platinen, die Bestückung selbst und die optische Prüfung. Elektrische (Incircuit Test) ist nur bei großen Losgrößen sinnvoll, da pro Prüfadapter hohe Kosten anfallen. Das Komplettservice beinhaltet die Reparatur von Leiterplatten (auch mit SMD-Bauteilen) sowie die Vorbereitung und Begleitung der Serienproduktion. Diese kann LEDVANCE Equipment Engineering auf Wunsch ebenfalls übernehmen. Ein und derselbe Ansprechpartner begleitet den Kunden durch alle Service-Bereiche.
Seite auf Social Media teilen