Professional
Land

POWERBALL HCI-ET SUPER 4Y

Wählen Sie eine Produktversion

Übersicht POWERBALL HCI-ET SUPER 4Y

Produktbeschreibung Bemessungsleistung Sockel (Normbezeichnung) Lampenstrom Kompensationskondensator bei 50 Hz Nennleistung
HCI-ET 35 W/830 SUPER 4Y 39,00W E27 0,5A 6µF 35,00W
HCI-ET 50 W/830 SUPER 4Y 55,50W E27 0,73A 10µF 50,00W
HCI-ET 70 W/830 SUPER 4Y 75,00W E27 1,0A 12µF 70,00W
 

HCI-ET 35 W/830 SUPER 4Y

Produktvorteile
  • Verbesserter Lichtstromerhalt von bis zu 15 % im Vergleich zu HCI-ET Standardlampen
  • Bis zu 30 % höhere Lichtausbeute bei Lampen ≤ 100 W (im Vergleich zu NAV-T Super 4Y/6Y)
  • Gute Farbwiedergabe
  • Einsatz an Brennstellen für HPS (NAV) möglich, da Zündbedingungen gemäß IEC60662 erfüllt werden
  • Bis zu 70 % Energieersparnis bei Austausch von Quecksilberdampflampen (HQL)
  • Optimale Energieeffizienz bei Betrieb an EVG POWERTRONIC PTo 3DIM
  • Dank UV-Filter deutliches Unterschreiten der max. zulässigen UV-Grenzwerte nach IEC 61167

Produktdetails

Elektrische Daten

Bemessungsleistung 39,00 W
Lampenstrom 0,5 A
Kompensationskondensator bei 50 Hz
6 µF
Nennleistung 35,00 W
Nennspannung 95 V
Zündspannung
1,8 / 5,0 kVp

Photometrische Daten

Bemessungslichtausbeute (Standardbed.) [AGGR] 108 lm/W
Bemessungslichtstrom 4200 lm
Farbtemperatur 3200 K
Lichtfarbe 832
Bemessungs-LLMF bei 2.000 h 0,92
Bemessungs-LLMF bei 4.000 h 0,90
Bemessungs-LLMF bei 6.000 h 0,89
Bemessungs-LLMF bei 8.000 h 0,88
Bemessungs-LLMF bei 12.000 h 0,85
Bemessungs-LLMF bei 16.000 h 0,83
Bemessungs-LLMF bei 20.000 h 0,75
UV-Schutz Ja
Lichtstrom 4200 lm
Farbwiedergabeindex Ra 80

Abmessungen & Gewicht

Durchmesser 71,0 mm
Länge 156,0 mm
Produktgewicht 66,00 g

Temperaturen & Betriebsbedingungen

Maximal zulässige Außenkolbentemperatur 350 °C
Maximal zulässige Sockelrandtemperatur 210 °C

Lebensdauer

Bem.-Lampenüberlebensfaktor bei 2.000 h 0,99
Bem.-Lampenüberlebensfaktor bei 4.000 h 0,99
Bem.-Lampenüberlebensfaktor bei 6.000 h 0,98
Bem.-Lampenüberlebensfaktor bei 8.000 h 0,97
Bem.-Lampenüberlebensfaktor bei 12.000 h 0,97
Bem.-Lampenüberlebensfaktor bei 16.000 h 0,95
Bem.-Lampenüberlebensfaktor bei 20.000 h 0,78
Lebensdauer B50 24000 h
Betriebsart LLMF/LSF 50 Hz

Zusätzliche Produktdaten

Sockel (Normbezeichnung) E27
Bauform / Ausführung Beschichtet
Garantiestufe der Systemgarantie 3 (2/5)
Quecksilbergehalt 4,8 mg

Einsatzmöglichkeiten

Dimmbar Ja
Brennstellung Beliebig
Geschlossene Leuchte erforderlich Ja

Zertifikate & Standards

Energieeffizienzklasse A+
Energieverbrauch 43 kWh/1000h

Klassifikationen

ILCOS ME/UB-35/830-H/E/SL-E27-71/156
EAN Verpackungseinheit
Stück pro Einheit
Verpackungsabmessungen L x B x H Gewicht brutto Volumen
4052899924994 RWL
1
164mm x 73mm x 79mm 68,00g 0.95dm³
4052899925021 VS
24
360mm x 285mm x 355mm 2297,00g 36.42dm³
EAN SEG-Nr. STK-Nummer EFO-Nr. ELDAS-Nummer
4052899924994 8332827 4802796 3860132 948810190
Produktvorteile
  • Verbesserter Lichtstromerhalt von bis zu 15 % im Vergleich zu HCI-ET Standardlampen
  • Bis zu 30 % höhere Lichtausbeute bei Lampen ≤ 100 W (im Vergleich zu NAV-T Super 4Y/6Y)
  • Gute Farbwiedergabe
  • Einsatz an Brennstellen für HPS (NAV) möglich, da Zündbedingungen gemäß IEC60662 erfüllt werden
  • Bis zu 70 % Energieersparnis bei Austausch von Quecksilberdampflampen (HQL)
  • Optimale Energieeffizienz bei Betrieb an EVG POWERTRONIC PTo 3DIM
  • Dank UV-Filter deutliches Unterschreiten der max. zulässigen UV-Grenzwerte nach IEC 61167
Anwendungsgebiete
  • Straßen
  • Außenbeleuchtung
  • Industrieanlagen
  • Ausstellungs- und Messehallen
  • Nur für den Betrieb in geschlossenen Leuchten zugelassen
  • Außenanwendungen nur in geeigneten Leuchten
Produkteigenschaften
  • Weißes Licht durch POWERBALL Keramiktechnologie
  • Lichtfarbe: Warmweiß (830 WDL)
  • Verlängerte Nutzlebensdauer (Wartungszyklus): 4 Jahre (bei ca. 11 h/Tag)
  • Sehr hohe Lichtausbeute: bis zu 110 lm/W
  • Lampenüberlebensrate: 95 % bei 16.000 h Brenndauer
  • Mittlere Lebensdauer: bis zu 24.000 h
  • ErP-konform gemäß EU-Verordnung 245/2009
  • Dimmbar an konventionellen Vorschaltgeräten und elektronischen Vorschaltgeräten

Sicherheitshinweise
Möglichst ein Timer-Zündgerät (mindestens 15 Minuten Abschaltzeit!) verwenden. Andernfalls die Leuchte wenigstens 15 Minuten abschalten, wenn eine kurzzeitige Netzspannungsunterbrechung stattgefunden hat.

Systemgarantie
Für diese Lampen wird bei Verwendung mit OSRAM POWERTRONIC Vorschaltgeräten eine erweiterte Systemgarantie gewährt

Referenzen / Verweise
Mehr Information zur Systemgarantie und die gesamten Garantiebedingungen finden Sie im Internet unter www.ledvance.de/systemgarantie