Professional
Land

OT 2DIM IP64 Outdoor

Wählen Sie eine Produktversion

Übersicht OT 2DIM IP64 Outdoor

Produktbeschreibung Nennspannung Eingangsspannung AC Netzfrequenz Netzleistungsfaktor λ Geräteverlustleistung
OT 50/120…277/800 2DIMLT2 P 120…277V 108…305V 50…60Hz 0,95/0,9 10W
OT 50/120…277/1A2 2DIMLT2 P 120…277V 108…305V 50…60Hz 0,95/0,9 9,6W
OT 100/120…277/800 2DIMLT2 P 120…277V 108…305V 50…60Hz 0,95/0,9 14W
OT 110/120…277/1A4 2DIMLT2 P 120…277V 108…305V 50…60Hz 0,95/0,9 15,0W
 

OT 50/120…277/800 2DIMLT2 P

Produktfamilien-Vorteile
  • 2DIM Funktionalität in einem Gerät (AstroDIM, 0…10 V)
  • Hoher Überspannungsschutz: bis zu 6 kV (in Schutzklasse I oder II)
  • Schnelle Programmierung ohne Netzspannung
  • Hohe Effizienz
  • Große Flexibilität durch breiten Betriebstemperaturbereich von -40…55 °C
  • Schutz durch doppelte Isolierung zwischen Netzeingang und LED-Ausgang
  • Schutzart: IP64

Produktdetails

Elektrische Daten

Nennspannung 120…277 V
Eingangsspannung AC
108…305 V
Nennstrom 0,27 A
Netzfrequenz 50…60 Hz
Netzleistungsfaktor λ
0,95/0,9
Oberschwingungsgehalt
15 %
Geräteverlustleistung
10 W
Einschaltstrom
30 A
Max. Anz. EVG an Sicherungsaut. 10 A (B)
11
Max. Anz. EVG an Sicherungsaut. 16 A (B)
17
Max. Anz. EVG an Sicherungsaut. 25 A (B)
28
Max. EVG-Anzahl an 16A MCB, mit EBN-OS -
Stoßspannungsfestigkeit (L/N – Erde)
6 kV
Stoßspannungsfestigkeit (L – N)
6 kV
Nennausgangsleistung
50 W
EVG-Effizienz
86 %
Nennausgangsspannung 30…115 V
U-OUT (Arbeitsspannung) 120 V
Nennausgangsstrom 350…800 mA
Ausgangsstromtoleranz ±5 %
Rippelstrom (100 Hz) 30 %
Minimaler Ausgangsstrom 105 mA
Galvanische Trennung SELV

Abmessungen & Gewicht

Länge 168,0 mm
Breite 50,0 mm
Höhe 30,0 mm
Lochmaßabstand Länge 152,0 mm
Lochmaßabstand Breite - mm
Produktgewicht 490,00 g
Kabel-/Leitungslänge, Ausgangsseite
280 mm
Kabel-/Leitungslänge, Eingangsseite
300 mm
Kabel-/Leitungslänge, Steuerungseingang
280 mm

Temperaturen & Betriebsbedingungen

Umgebungstemperaturbereich -40…+55 °C
Maximale Temperatur am Messpunkt tc
85 °C
Max. Gehäusetemperatur im Fehlerfall 120 °C
Zulässige rel. Luftfeuchte beim Betrieb
5…85 %

Lebensdauer

EVG Lebensdauer
80000 h

Einsatzmöglichkeiten

Dimmbar Ja
DIM-Schnittstelle 2DIM / 1…10 V / AstroDIM
Dimmbereich 30…100 %
Geeignet für Leuchten mit Schutzklasse I / II
Konstantlichtstromnachführung Programmierbar
NTC Eingang
Ja
Übertemperaturschutz Ja
Überlastschutz Automatisch reversibel
Kurzschlussschutz Ja
Leerlauffestigkeit Ja
Max. Leitungslänge zu Lampe/LED-Modul 10 m
Kabel-/Leitungstypen, ausgangsseitig
AWG 18, solid
Kabel-/Leitungstypen, eingangsseitig
AWG 18, solid
Kabel-/Leitungstypen für Steuerleitung
AWG 18, solid

Zertifikate & Standards

Schutzart IP64
Normen Gemäß EN 61347-1/Gemäß EN 61347-2-13/Gemäß EN 62384/Gemäß EN 55015:2006 + A1:2007 + A2:2009/Gemäß EN 61547/Gemäß FCC 47 part 15 class A/Gemäß IEC 61000-3-2/Gemäß IEC 61000-3-3/UL-8750
Prüfzeichen - Zulassung CE / ENEC 15 / UR / CQC

Logistische Daten

Lagertemperaturbereich -25…80 °C
EAN Verpackungseinheit
Stück pro Einheit
Verpackungsabmessungen L x B x H Gewicht brutto Volumen
4052899173781 UNV
1
490,00g
4052899173798 VS
20
368mm x 338mm x 85mm 10492,00g 10.57dm³
EAN EFO-Nr.
4052899173781 6608505
Produktfamilien-Vorteile
  • 2DIM Funktionalität in einem Gerät (AstroDIM, 0…10 V)
  • Hoher Überspannungsschutz: bis zu 6 kV (in Schutzklasse I oder II)
  • Schnelle Programmierung ohne Netzspannung
  • Hohe Effizienz
  • Große Flexibilität durch breiten Betriebstemperaturbereich von -40…55 °C
  • Schutz durch doppelte Isolierung zwischen Netzeingang und LED-Ausgang
  • Schutzart: IP64
Anwendungsgebiete
  • Straßen- und Stadtbeleuchtung
  • Industrie
  • Geeignet für Leuchten der Schutzklasse I und II
Produktfamilien-Eigenschaften
  • Verfügbar mit unterschiedlicher Leistung: 50 W, 100 W, 110 W
  • Eingangsspannung: 120…277 V
  • Verfügbar mit Ausgangsstrombereich: bis zu 1.400 mA
  • Flexible Stromeinstellung mit einer zusätzlichen Leitung (LEDset2)
  • AstroDIM für autonomes Dimmen mit fünf unabhängigen Leveln (Astro-Modus)
  • Isolierte 0…10 V-Schnittstelle für unidirektionale Telemanagement-Systeme
  • Konstantlichtstromnachführung
  • Übertemperaturschutz über externen NTC oder LEDset2-Schnittstelle
Technische Ausstattung
  • OT Programmer-Hardware für die Konfiguration von 2DIM-EVGs notwendig
  • Programmierbar mittels Tuner4TRONIC-Software