Professional

SICHER LERNEN MIT UV-C LUFTREINIGUNG, MAX-MANNHEIMER MITTELSCHULE, GARCHING

UV-C LUFTENTKEIMUNG IN SCHULEN - EFFEKTIV, FLEXIBEL, NUTZERFREUNDLICH

Projektvorteile im Überblick

  • ZUSAMMENARBEIT BEI DER DESINFEKTION DER INNENRAUMLUFT
    LEDVANCE und der UV-Experte Dr. Hönle AG arbeiten bei der Raumluftdesinfektion mit UV-C-Technologie zusammen. Neben dem europaweiten Vertrieb der SteriWhite Produktfamilie umfasst die Kooperation auch die gemeinsame Entwicklung von neuen UV-C-Systemen für eine chemiefreie Entkeimung der Raumluft.
  • LEISE UND NUTZERFREUNDLICH
    Das Luftentkeimungsgerät SteriWhite Air Q600 eignet sich ideal für Klassenzimmer: Es ist einfach zu bedienen, vermeidet störende Luftströme und arbeitet mit 39 dB sehr leise.
  • WARTUNGSARM UND ENERGIEEFFIZENT
    Der SteriWhite Air Q600 überzeugt durch einen geringen Wartungsaufwand, Energieeffizienz und Qualität „Made in Germany”."

Projekt-Infos

  • Garching bei München, Deutschland, 2021
  • Kunde: Max-Mannheimer Mittelschule Garching
  • Projekt: Klassenzimmer UV-C Luftentkeimung 
  • Applikation: Office/ Schule
  • Technologie: LED
  • Produkte: SteriWhite Air Q600 der Dr. Hönle AG

BILDERGALERIE ALLE PROJEKTBILDER AUF EINEN BLICK

EINFACH DURCHATMEN – DAS STERIWHITE AIR Q600 LUFTENTKEIMUNGSGERÄT VON DR. HÖNLE AG SORGT FÜR SAUBERE LUFT UND GESUNDE LERNATMOSPHÄRE IM KLASSENZIMMER.

DIE HERAUSFORDERUNG

Die Corona-Pandemie bestimmt weiter unseren Alltag. Dabei kann die UV-C-Technologie eine wichtige Rolle spielen, um viele Bereiche des Zusammenlebens sicherer zu machen. Dies gilt gerade auch für Schulen. So suchte die Max-Mannheimer Mittelschule in Garching nach einer Lösung, um durch Luftdesinfektion den Unterricht in Pandemie-Zeiten für die Schüler sicherer und angenehmer zu gestalten.

DIE LÖSUNG

LEDVANCE kooperiert im Rahmen einer strategischen Partnerschaft mit dem UV-Spezialisten Dr. Hönle AG. Hierbei ist LEDVANCE Hauptvertriebspartner für die  Produktfamilie SteriWhite. Die Geräte zur UV-C-Umluftentkeimung in Räumen eignen sich auch für den Einsatz in Schulen. Im Zuge eines Pilotprojekts wurde ein Klassenraum der Max-Mannheimer Mittelschule in Garching mit SteriWhite Air Q600 Luftenkeimungsgeräten ausgestattet. Nur zwei Geräte des SteriWhite Air Q600 sind ausreichend, um in einem Klassenzimmer eine gesunde Lernatmosphäre zu schaffen.

DIE VORTEILE

Die SteriWhite Geräte arbeiten ohne Chemie und inaktivieren innerhalb von Sekunden die Viren, Bakterien und Schimmelpilze in der Raumluft. Die Wirksamkeit speziell gegen SARS-CoV-2-Viren wurde von externen Testern bestätigt. Zudem überzeugt der SteriWhite Air Q600 mit einem leisen Betriebsgeräusch von maximal 39 dB, modernem Design und einer einfachen Installation und Inbetriebnahme: Das Gerät kann auf einem Stativ, an der Wand oder an der Decke montiert werden. Der Luftentkeimer wird per Tastendruck ein- und ausgeschaltet.

ZUSAMMENFASSUNG

Die Max-Mannheimer Mittelschule Garching will im Rahmen eines Pilotprojekts den Unterricht in Pandemiezeiten durch moderne Luftdesinfektion sicherer machen. Zu diesem Zweck stattete LEDVANCE einen Klassenraum der Schule mit chemiefreien SteriWhite Air Q600 Luftentkeimungsgeräten des UV-Spezialisten Dr. Hönle AG aus. Diese inaktivieren die gefährlichen Keime in der Raumluft und überzeugen durch einen leisen Betrieb, geringen Wartungsaufwand und eine einfache Installation und Inbetriebnahme.   

Die SteriWhite Air Q600 Luftentkeimungsgeräte sind sehr leise und fügen sich gut in das Gesamtbild des Klassen-zimmers ein. Weil sie an der Wand montiert werden können, nehmen sie im Raum keinen Platz ein und beeinträchtigen dadurch nicht den Unterrichtsablauf. Die Schüler bemerken das Geräusch im Betrieb kaum.

INTERESSIERT AN ÄHNLICHEN INHALTEN?

Share page on social media