Lichtmanagementsysteme

Gutes Management ist die Basis für gute Ergebnisse. Dies gilt auch für das Licht. So lassen sich die Lichtmanagementsysteme der Marke OSRAM optimal steuern und passend zu Ihren Bedürfnissen flexibel erweitern. Und sie sparen zusätzlich Energie. Sorgen auch Sie für optimale Ergebnisse bei Ihren Kunden – und entdecken Sie mit LEDVANCE die neue Leichtigkeit des Lichtmanagements!


Luxeye

Intelligent verbunden dank LUXeye – Lichtsteuerung mit Smartphone-Anbindung

Eine perfekte Lichtsteuerung über das Smartphone kann so einfach sein – mit LUXeye von OSRAM liegt der User intuitiv richtig. Denn sowohl mit der schnellen Inbetriebnahme als auch dem besonders leichten Handling macht LUXeye deutlich: Lichtmanagement-Systeme mit Smartphone-Anbindung können einfach und für den Benutzer komfortabel umgesetzt werden. LUXeye regelt das Licht automatisch dank der integrierten Licht- und Bewegungssensoren und Bluetooth-Schnittstelle. Das System lässt sich aber jederzeit durch das Smartphone oder einen Taster übersteuern.

LUXeye ermöglicht Ihnen damit eine smarte Lösung für eine ebenso energieeffiziente wie bedarfsgerechte Beleuchtung – in Büros, Korridoren, Konferenz- und Schulungsräumen.

Mit LUXeye bietet LEDVANCE modernes Lichtmanagement im Handumdrehen: Die praktische LUXeye-App macht’s möglich. Denn mit deren Hilfe können Ihre Kunden am eigenen Smartphone mit einem Fingerstreich das Licht an- oder ausschalten und mit der DALI-Version auch dimmen. Für einen sicheren Zugriff ist die App durch ein Passwort geschützt.

Dimmbar oder mit Schaltrelais – bei LUXeye haben Sie die Wahl zwischen zwei Modellen: LUXeye Sense DALI BT verfügt unter anderem über eine DALI-Schnittstelle zur Regelung von Konstantlicht, an die bis zu 20 DALI-Leuchten angeschlossen werden können. Zudem ist der Anschluss von jeweils bis zu drei weiteren DALI-Sensoren und -Kopplern möglich. Und aufgrund des DALI Broadcast ist keine Adressierung nötig.

Alternativ können Sie auch das LUXeye Sense 10A BT wählen. Dies überzeugt mit einer optimierten Schaltung für LED-Last und einer Lebensdauer von bis zu 100.000 Schaltzyklen. Das 10-Ampere-Schaltrelais erhöht die anschließbare LED-Last. Und der Relais-Bypass sorgt dafür, dass das Last-Relais auch bei hohen Einschaltstoss-Strömen nicht verklebt.


Rundum flexibel – Installation und Einstellung

Ob einfach oder komplex – LUXeye passt sich Ihren Bedürfnissen an. Passend zum jeweiligen Lichtmanagement-Projekt können Sie unter drei maßgeschneiderten Alternativen wählen:

1. Plug & Play:

Schließen Sie die Leuchten an die Steuerung an und installieren Sie diese an der Decke. Das LUXeye stellt sich selbst ein und reguliert die Beleuchtung mit dem Licht- und Präsenzsensor passend zum aktuellen Bedarf. Eine Inbetriebnahme ist nicht nötig.

2. Anpassung per Hand:

Mit Hilfe eines Schraubendrehers lassen sich das Lichtniveau und die Nachlaufzeit einfach manuell anpassen. Ein Smartphone oder weitere Werkzeuge sind nicht erforderlich.


Luxeye Installation

Luxeye-Installation

Rundum flexibel – Installation und Einstellung

3. Einstellung über das Smartphone:

Sie können sämtliche Einstellungen einfach über die LUXeye-Config-App festlegen. Entweder Sie nutzen vordefinierte Einstellungen für verschiedene Anwendungen oder Sie erstellen ein Profil ganz nach Ihren Bedürfnissen. Das ist vor allem dann praktisch, wenn man für mehrere Räume identische Einstellungen vorgeben will.


DALI PCU

Einfach effizient – Lichtmanagement mit DALI-PCU-Steuerung

Mit dem DALI PCU von OSRAM präsentiert LEDVANCE den perfekten Einstieg in ein modernes Lichtmanagement: Denn mit dem kompakten Steuergerät wird manuelles Dimmen und Schalten von DALI-Leuchten noch einfacher. Und dies über alle gängigen Standardtaster. Das DALI PCU ist für Installateure und Lichtprofis damit ein perfektes Tool, um kleinere bis mittelgroße Projekte im Lichtmanagement zu realisieren – und zwar komfortabel und kostengünstig.

Das DALI PCU steht für ein Höchstmaß an Flexibilität und Bedienkomfort: Mit einem einzigen Gerät können maximal 25 Leuchten gesteuert werden. Zudem können Sie bis zu vier DALI PCUs parallel schalten. Die Steuergeräte synchronisieren sich dabei automatisch. Somit lassen sich über vier Bedienstellen Lichtmanagementprojekte bis zu 100 Leuchten umsetzen – eine ideale Lösung z. B. für Büros oder Besprechungsräume. Auch mit Trennwänden abteilbare Räumlichkeiten können mit dem DALI PCU ohne großen Aufwand geschaltet und gedimmt werden. Ein weiterer Vorteil: In Kombination mit einem Standardbewegungsmelder sorgt das Steuergerät für einen bedarfsgerechten Lichteinsatz und spart zusätzlich Energie.

Effektiv und vielseitig: Das DALI PCU kann in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt werden. Ob in der Gastronomie, im Einzelhandel, in Büros, in Konferenz- oder Schulungsräumen oder in Wohngebäuden – das DALI PCU Steuerungsgerät ermöglicht Ihnen Lichtmanagement in einer neuen Dimension.


Kleiner Aufwand, große Wirkung – Einbau in Standard-Unterputzdosen

Für die komplette Steueranlage benötigen Sie nur eine einzige Komponente – und diese kann ohne großen Aufwand in eine standardisierte Unterputzdose eingebaut werden.


Installation in vier Schritten

  • Das DALI PCU mit den Netz- und DALI-Adern verbinden.
  • Das Steuergerät in die Unterputzdose einlegen.
  • Das DALI PCU an den Taster anschließen.
  • Die Abdeckung des Tasters montieren.

Mit nur wenigen Handgriffen machen Sie so aus einem Standardtaster eine hochwertige DALI-Steuereinheit. Diese Plug & Play-Einheit wird dabei allen Anforderungen an ein modernes und nutzerfreundliches Lichtmanagement gerecht.


Ihre Vorteile im Überblick

  • Beliebig viele DALI-Leuchten lassen sich dimmen und schalten.
  • Der Einschaltwert kann manuell und automatisch gespeichert werden.
  • Sie können die minimale Dimmstufe und das Verhalten nach Netzunterbrechung festlegen.
  • Auf Wunsch können bis zu vier Bedienstellen kombiniert und mit standardisierten Bewegungsmeldern verbunden werden.
  • Das DALI PCU eignet sich auch für mit Trennwände abgeteilte Räume.
  • Eine DALI-Spannungsversorgung ist im Steuergerät bereits integriert.

eKatalog