Internationaler Tag des Lichts der UNESCO

Der Internationale Tag des Lichts am 16. Mai 2018 ist eine globale Initiative der UNESCO, die jedes Jahr die Möglichkeit bietet, die Bedeutung von Licht in Wissenschaft, Kultur und Kunst, Bildung, nachhaltiger Entwicklung und Bereichen wie etwa Medizin, Kommunikation und Energie hervorzuheben. Die weltweiten Aktivitäten liefern einen Beweis dafür, wie Wissenschaft, Technologie, Kunst und Kultur dazu beitragen können, die Ziele der UNESCO zu erreichen – Bildung, Gleichheit und Frieden.

LEDVANCE nimmt den Tag zum Anlass, das Thema "Licht" aus mehreren Blickwinkeln zu beleuchten. Erhalten Sie interessante Einblicke in eine exklusive internationale Verbraucherstudie von LEDVANCE zum Thema Licht. Deren Fazit: Es gibt bei vielen Themen rund um aktuelle und künftige Lichttechnologien noch große Wissenslücken. Informieren Sie sich zudem im brandneuen Online-Special zum Top-Thema "Human Centric Lighting" - der biologischen Wirkung des Lichts. Und lesen Sie Projektberichte zur Steigerung der Energieeffizienz und lassen Sie sich von ganz unterschiedlichen Beleuchtungsstories inspirieren.